Montag, 26.05.2003 23:29

In Ü-Wohnung noch eine Balkoncola bzw. Balkonbier mit Bekanntem verdrückt. Musste eh noch Bettdecke hinbringen, weil morgen meine Kollegin dort schläft. Und das bevor ich auch nur eine Nacht da verbracht habe *g* Najo, die halt auch jetzt eine Wohnung in Hannover, aber wohl noch keine Schlüssel oder so.
Auf dem Rückweg von da beschlossen, ich könnte doch die Stadt Hannover etwas subventionieren und mich zum zweiten Mal vor dieser versch…Abbiegung zu schnell blitzen lassen.Nicht viel zu viel, aber doch etwas, weil geträumt. Beim letzten Mal hab ich wenigstens jemanden überholt, aber diesmal war leider nur ich da. Im Moment hat’s mich echt. Soviel wie im letzten halben Jahr bin ich in den letzten 5 Jahren nicht geblitzt worden. Ich glaub ich zieh doch wieder auf’s Land, da gibt’s nicht so viele Blitzer. In Detmold waren immer nur diese netten ‚Sie fahren x km/h‘- Messteile aufgestellt. Die waren wenigstens noch praktisch! Wo sonst konnte man umsonst Tachotest machen *g*. In Maßen natürlich, weil war ja immer Innenstadt. Shit.
Bloß nicht auf die Bußgeld.de-Seite gucken, weil ist ein fake. Ist nämlich ein Javascript und installiert beim egal-wohin-klicken einen Sexdialer auf dem Rechner. (Über dieses Wort werden mich jetzt vermutlich einige Leute bei google finden *brüllwech*).
Kann mir nich mal jemand nen link zu nem funktionierenden Bußgeldkatalog schicken? Ich muss doch mal wissen, wieviel ich ungefähr der Stadt Bremen bzw Hannover schulde. Vom Ampelüberfahren ist noch nix gekommen, ist aber auch erst gute drei Wochen her. Ich hab ja immer noch die klitzekleine Hoffnung, dass keine Camera drin war, aber bei meinem derzeitigen Pech…

Im Übrigen: Gute Nacht.

Kommentare sind geschlossen.