Montag = Langsamtag

Montag ist immer noch der Tag an dem der Laden geschlossen ist. Bedeutet, mein Tag beginnt laaangsam. Ich muss zwar trotzdem gegen Mittag hin, allein schon um der Onlinebestellungen Frau zu werden, außerdem steht für heute noch ein zu quiltender Quilt auf der Liste, aber ich kann das alles etwas entspannter angehen.

Und heute bedeutete es, ich konnte guten Gewissens bis 10 Uhr schlafen, bis halb 11 im Bett lungern und jetzt ganz gemütlich frühstücken.
Aber nur kein Neid, dafür habe ich auch gestern ein paar Stunden gearbeitet, erst im Laden, dann waren wir etwas spazieren und dann noch zuhause im Onlineshop. Nachdem ich dann allerdings mit Schmackes das Bügeleisen auf die Seite mit dem Kleber vom Vliesofix gesetzt habe, anstelle auf die Papierseite, war dann erstmal Feierabend.
Das Wetter: gestern noch sonnig, heute Regen und grau in grau. Dagegen hilft nur Farbe.

Zum Beispiel der große Sternenquilt, der leider nicht Zuhause sondern im Ladenkeller hängt.

2015-10-18 17.45.21

Oder das neue Kissen für’s Sofa. Ich bin ja nicht so der Kissennäher, aber nun haben wir ja hellblaue und hellgrüne Wände und da machen sich die gelb-orange-roten Kissen einfach nicht mehr so gut. Also dachte ich, statt Geld für neue Bezüge auszugeben nähe ich halt nach und nach welche. Hier ein Mini Charmpack auf Vliesofix gebügelt, Sechsecke mit der Accuquilt gestanz und nach Pi mal Auge auf dem Stoff verteilt und festgebügelt. Das Quilten hat mich dann zwei Tage gekostet, weil langweilig und die Rückseite wollte dann ja auch noch.

2015-11-14 09.20.21

Auch die Kreise sind mit der Accuquilt gestanzt, ich habe mir nämlich endlich mal neue Schablonen gegönnt. Kreise, Sechsecke und Zahlen.
Die Kreise sind Reste vom ‚Spheres‘-Charm pack von Brigitte Heitland, die anderen Teile brauche ich in einem anderen Quilt – den ich irgendwann mal nähen will *lol*. Hmmm…dazu kommt mir gerade eine Idee für einen schnellen neuen großen Wohnzimmerquilt, denn der orangerote muss ja auch noch getauscht werden.

 

2015-11-14 09.20.12

Naja gut. Genug gequatscht, ist jetzt immerhin schon halb 12, also an die Arbeit.

Snakkes.

 

Kommentare sind geschlossen.