Morgen morgen, nur nicht heute…

…sage ich mir in letzter Zeit ziemlich häufig, wenn es um Einträge hier geht. Es geht mir gerade mäßig. Das muss auch mal gesagt sein.

Weil…
…ich keinen Arzt erreichen kann und ziemlich in der Luft hängt wg. wie lange denn nun krank geschrieben.

…wir gestern einen megastressigen Tag hatten und ich äußerst schlecht geschlafen habe. Wir sind 4 Stunden bis kurz vor Oslo gefahren, um den Jeep zu begucken. Dann habe ich ernsthaft und tatsächlich diesen Kaufvertrag unterschrieben, die Übergabe kann glücklicherweise Ende August stattfinden, bis dahin ist der Jimny hoffentlich dann verkauft. Danach noch 2 Stunden Stress-IKEA mit vielen widerlichen nervigen Plagen und chaotischem Umbau dort. Durchheizen und Liste abarbeiten (wir haben NUR Servietten außer der Reihe gekauft). Ich hab noch NIE einen dermaßen beschissenen Ikea-Besuch gehabt. Und ich bin wirklich schon in verdammt vielen Ikeas gewesen. Und 4 Stunden zurück fahren.
…weil ich grandioserweise 1700 Kronen am 29.Juni auf ein falsches Konto überwiesen habe und nun a) den ganzen Tag gebraucht habe, um herauszufinden wem das Konto gehört und b) Kontakt aufzunehmen und um Rücküberweisung zu bitten. Und die Sorge, dass er ablehnt, denn dann hab ich vermutlich ein Problem (eh Föhn, kann man sowas einklagen? *g*)
…deswegen und sowieso und überhaupt mich alles gerade sowas von dermaßen annervt, dass es halt so ist. Punkt.

Kommentare sind geschlossen.