Nandi krank

Nandi ist gerade ziemlich angeschlagen. Ich vermute, dass sie irgendwas nicht verdauliches gefressen hat, was jetzt im Magen rumliegt.
Wo sie sonst mehrmals am Tag den Schlafplatz wechselt, liegt sie jetzt locker den halben Tag an der gleichen Stelle. Sie frisst zwar und geht wohl auch auf Klo, aber trotzdem. Obwohl sie geschoren ist kotzt sie einmal am Tag.
Verdautes Trockenfutter, es muss schon Galle drin sein.
Vor allem kotzt sie jetzt da wo sie liegt, was auch nicht normal ist. Und äußerst plagsam. Vor 3 Tagen hat sie aufs Bettlaken gekotzt.
Nachdem das gerade frisch bezogen war gleich nochmal. Danach dann auf die Bettdecke und den Bettbezug. Grummel. Pluss mein Nadelkissen und die Plexiglasplatte vom Nähen.
Quasi, ich speie mal so über den Rand. Argh.

Hab jetzt also wieder mal alles sauber gemacht, inkl Bettdecke auswaschen. Die trocknet jetzt vor sich hin.

Ich hoffe jedenfalls nur, dass sie rausfinden was es ist. Montag gehts zum Tierarzt. Und dabei ist die Katzenkasse gerade alle *seufz*. Immer diese ungeplanten Ausgaben…..uff.
Wird schon werden. Wir haben schon so vieles durchgestanden….

Kommentare sind geschlossen.