Nicht schreiben mögen

Ich bin irgendwie dauermüde und mag einfach gerade nicht. Viel Papierkram erheitert mich wenig. Versicherung für den Indianer abschließen, liegt halt bei 8200 Kronen per halbes Jahr. Neue Versicherung für den Jimny ab September, ein halbes Jahr auch noch mal 3300. Auch wenn ich DAS Geld ja größtenteils wiederbekomme, weil Jimny irgendwann mal verkauft, habe ich es trotzdem gerade nicht herumliegen. Umregistrierung für den Indianer liegt auch bei 4000und etwas.

Immerhin scheint schon mal Lohn für die ersten beiden Juli-Wochen von der Trevare unterwegs zu sein. Hoffentlich. Langsam tut sich das echte Loch auf. Habe immerhin Anfang Juli den letzten ‚richtigen‘ Lohn bekommen. Der größte Teil des Postlohnes ist ja auf das Extrakonto für Indianer-Eigenanteil verschwunden.

Dazu die Tage die Hiobsbotschaft: Ich habe endlich einen Operationstermin. Grundsätzlich ja fein, aber: er liegt am 11. September. Genau dann, wenn ich endlich die Mädelz zu Besuch habe, worauf ich mich schon Monate freue.
Montag erstmal das Krankenhaus anrufen und um eine klitzekleine Verlegung bitten. Bin aber wenig optimistisch.

Und jez geh ich schlafen. Endlich.

Kommentare sind geschlossen.