noch 10 Minuten

…bis zum Arbeitsbeginn 🙂

Den Tag in der Trevare gestern hinter mich gebracht. War nett, wenn sich mir auch an einigen Stellen noch die Haaare kräuseln. Einer meiner Kollegen im Panel hört im November auf. Ein anderer laboriert noch an seiner Bewerbung.
Fühlte mich gestern dann schon wieder gestresst und für vieles zuständig.
Hab aber nach Feierabend noch alle zeichnungen für unseren Kellerumbau massstabsgetreu ausdrucken können 🙂 somit kann ich mich dann endlich dem Bauantrag widmen.

Mein Kundentermin am Montag lief auch erfolgreich, wir sollen ein paar Kandidaten dort vorstellen. Und mein alter Chef aus der Trevare ist auch interessiert. Wär das nicht nett :-). Jetzt brauch ich nur noch Kandidaten und muss dran bleiben.

Ich glaub, ich les jez erstmal Zeitung.

Kommentare sind geschlossen.