Noch schnell Nachricht

Also, das Gespräch war ja mit dem administrierendem Direktor aus Oslo, die Geschäftstellenleiterin war gar nicht dabei.
Er hat mich viele viele Sachen gefragt und ich hab massenweise erzählt, was ich zu verschiedenen Dingen meine und wir haben das Chaos aus meinem Lebenslauf auseinandergedröselt (okay, zu viele Jobs zur gleichen Zeit *ggg*).
Ich passe nicht so richtig auf die Stelle, von wegen sie sehen da ein Minus im Verkauf, aber würden gerne meine sonstigen Sachen, die ich kann und meine positiven Seiten nutzen. Kurzum, sie überlegen, ob sie für mich eine Stelle schaffen. 🙂
Also die Firma arbeitet viel mit den Geschäftsstellen in Deutschland zusammen und sie hätten mich gerne als Mittlerin dazwischen. Quasi nach D fahren und Interviews machen, Leute finden für Stellen, evtl. für einige Wochen in D norwegisch für die zukünftigen Arbeiter unterrichten, dann in N weitermachen. Sie finden es gut, dass ic sowas schon gemacht habe und dass ich aus dem Handwerk bin, also schnell erfassen kann oder eh shcon weiß, was eigentlich genau gesucht wird, wenn die hier einen Zimmerer suchen.
Bisher gabs da immer mal Probleme wg Kulturunterschiede und so.

Eigentlich wollte er sich dann nächste Woche wieder melden, aber die Geschäftsstellenleiterin hat mich gleich nachmittags angerufen und gefragt, ob ich morgen noch mal vorbeikommen kann, um mit ihr zu plaudern.
Klar kann ich das schnell noch zwischen frühem Arbeitsende und Zugfahrt einbauen :-).
Dass ich ehrlich geantwortet habe, als der Mann mich fragte, ob ich noch was anderes laufen hätte (den Küchenprod.job), könnte das natürlich beschleunigt haben 🙂

Jedenfalls finde ich das ungemein lustig, vor allem die spontane Art der Kommunikation. Bin mal gespannt, wie das mit der Wenche morgen wird. Viel Zeit hab ich ja nicht, muss mir das Tel. stellen. Ich lass mich also mal überraschen. Letztlich ist das ja auch irgendwo ne Preisfrage und ich hab a) keine Ahnung, was so ein Job wert ist und b) will ich natürlich soviel wie möglich, weiß aber nicht wieviel ich überhaupt verlangen soll. Wenn sie mich dann fragen.
Und da es ja auf ein zweites Gespräch hinausläuft, nun, da sollte ich wohl doch mal drüber nachdenken.

Bis die Tage jedenfalls, ich denke, es wird sich wohl ein Internetcafe auftun, ansonsten bis Sonntag.

Kommentare sind geschlossen.