Null Grad

Es ist kalt und ich bin am auch immer schon seit sechs Uhr wach. Wenn auch nicht auf. Ich dachte,  ich könnte noch mal eine Runde weiter schlafen,  war aber nix. Erst um halb sieben der erste Facebookpling, dann eine Unterhaltung mit einer,  die evtl ein Lokal sucht und mit mir im Gründerkurs war.

Heute viel vor,  drei Bestellungen müssen zur Post,  und eine Tour nach Arendal zum sowohl Quiltladen als auch Nähladen. Infos sammeln für meine Pläne und Listen.

Heute unbedingt dran denken einen Wechseltermin für die Sommerreifen auszumachen. Ist zwar derzeit noch Bodenfrost nachts,  aber doch 12 Grad tagsüber.

Hach ja, ich glaub ich steh dann mal auf.

Kommentare sind geschlossen.