nur Gelaber

Und jetzt geh ich mal wieder rein. Mach mir was zu essen. Ein weiteres Problem. Ich esse zu viel. Man könte es auch Ersatzbefriedigung nennen. Schlicht und ergreifend mehr Kalorien zu sich nehmen als verbraucht werden. Ich bin den ganzen Tag zuhause, hab nicht wirklich was zu tun. Außer am Rechner hängen. Bin ja mal gespannt, wie das ohne wird.

Aber um mal beim thema zu bleiben. Meine Hosen sind alle verdammt eng. Nicht genug, dass die Jeans sowieso fast tot sind. An den Oberschenkeln sind sie total eng und ich kann kaum atmen. Die Bürohosen, ebenfalls durch den täglichen Wintereinsatz bei Glasfischer ziemlich verschlissen (überall gucken kleine Elasthanfädchen raus), kann ich nur noch im Stehen zu haben. Und dann krieg ich Beklemmungen darin. Also, besser den Knopf auflassen und nur den Reißverschluss zu. Wobei selbst der kaum zugeht.

Nicht, dass wir uns falsch verstehen, an sich machen mir die Kilos nicht wirklich was aus. Ich mag mich schon noch. Nur mag ich nicht das Gefühl, mich in meinen Klamotten nur noch unbehaglich zu fühlen.

Liebend gern würde ich losziehen und mir einfach neue Hosen kaufen und die alten, eh reichlich mitgenommenen, entsorgen. Aber is eben nicht. No Money. Der Hosenanzug für das letzte Vorstellungsgespräch hat schon soviel gekostet, dass ich mich davon fast neu einkleiden kann. Ich
hab’s ja eher mit günstig Klamotten bestellen bei Bon Prix oder Mode & Preis. Der Hosenanzug hat mit umändern 165,00 Euro gekostet. Hat sich aber gelohnt, ich seh sehr gut darin aus 🙂 Und Platz in der Hose ist auch auf jeden Fall noch etwas. 🙂

So. Jez aber echt Schicht. Wenn ich erstmal in Reden komme, finde ich ja kein Ende. Aber besser, als immer nur alle Gedanken im Kopf zu wälzen und nicht drüber reden können. Mir fehlen meine FreundInnen aus
Bremen. Ich tu mich so schwer, hier jemanden kennenzulernen. Weil ich nich so genau weiß, was ich machen möchte und vor allem, darf es ja nicht wirklich was kosten.

Wo ich hier den DHl-Hansel vorbeifahren seh, ich könnte mal checken, was mit meiner Bestellung bei Weltbild ist.

Kommentare sind geschlossen.