Rechtschreibung…

..ist ja eine Kunst für sich. Die mich regelmäßig abends verlässt, weil ich dann nur noch ’schnell mal eben‘ was schreiben will. Insofern muss ich dann ja doch mal nachträglich noch die Beiträge überarbeiten.
*seufz*. Ich könnte natürlich auch endlich mal mit 10 fingern schreiben, ich weiß ja wie’s geht. Aber das dauert ja eeeendlooooos.

Es ist gestern dann doch noch etwas später geworden und ich bin erst kurz nach elf wachgeworden. Aber ohne Arbeit besteht wie schon mal erwähnt, nicht so der Grund überhaupt aufzustehen. Morgen früh pendel
ich schon wieder nach Oldenburg. Diesmal aber mit dem Zug.

Ach ja, Samstagabend die Missfits in Bremen waren total klasse. Warum ich ja am Wochenende überhuapt nach Oldenburg gefahren bin.

Jedenfalls steht dann die Beschäftigung mit der neuen Telefonanlage in Elterns Firma. Also mit dem Angebot der Telekomiker. Ich bin da ja nich so von überzeugt, aber ein anderes Unternehmen kommt eben nicht in Frage. Naja. Ich muss da ja nicht mit leben. Außerdem ist es sehr bequem. Ach ja, ich muss ja noch mal eben Telefone recherchieren.

Kommentare sind geschlossen.