Sorry, kein Nerv

Ich schwanke zwischen totalem Genervtsein und den ‚wird schon werden‘- Phasen. Wir hatten stille und pflegeleichte Übernachtungsgäste von gestern auf heute, es war mässig was los im Laden, dafür war der Mann von der Reklamestation da und hat endlich den restlichen Kleber von den falschen Sonnenschutzfolien von innen von den Schaufenstern abgemacht. Soviel immerhin. Fehlt nur noch die Diskussion über die lose Farbschicht an den Leisten, sowie die grottenschlechte äussere Anbringung mit Massen Sandkörnern und Luftblasen unter der Folie, sowie die losen Ecken.
Nächste Woche ist nicht nur 2 Tage Händlertreffen bei Janome in Drammen, auf dem Rückweg treffe ich die anderen beiden Shopbesitzer für den Sørlands Shop Hop, Donnerstag fahre ich nach Haugesund und begucke das Warenlager von nem Quiltladen, Freitag bis Sonntag ist Quiltwochenende in der Unteretage.

Ich glaub, ich schlaf schon mal vor.

Kommentare sind geschlossen.