15/10/2016
von the-sun
Kommentare deaktiviert für Es stirbt den langsamen Tod

Es stirbt den langsamen Tod

Ja, schade. Das Blog ist derzeit wirklich in Ruhepause. Die Zeit ist schlicht verflogen. Seit dem letzten Eintrag im August ist natürlich wieder viel zu viel passiert, im Zeitraffer bedeutet das: Auf den Messen bei 3 Lieferanten 3 Paletten med … Weiterlesen

06/02/2015
von the-sun
Kommentare deaktiviert für Katzenkram

Katzenkram

Lange ist’s her, aber mal ein kurzer Überblick. Wo Platz für Luft ist ist auch Platz für eine Katze. Der Herzliebste und ich haben sehr gelacht, als wir Wimmel dabei beobachteten, wie sie sich an der Schrankseite hochrobbte um dann … Weiterlesen

28/08/2013
von the-sun
Kommentare deaktiviert für Was wollte ich sagen?

Was wollte ich sagen?

Ach ja, Konzentrationsmängel allerorten. Grr…Stoff messen und schon beim Schneiden vergessen, wie viel das war. In Gedanken immer unterwegs. Freie Tage sind eher schlecht, weil da hab ich nur zu viel Zeit zum Nachdenken. Montag Nachmittag ganz toll einen Läufer … Weiterlesen

14/02/2013
von the-sun
Kommentare deaktiviert für Vom Alltag

Vom Alltag

Wenn einer der Alltag nicht mehr spannend genug erscheint, um darüber zu bloggen, dann ist irgendwas nicht richtig. Oder? Vielleicht habe ich aber auch nur das Gefühl, ich hätte von allem schon mal geschrieben. Oder es beschätigen mich zu viele … Weiterlesen

22/04/2012
von the-sun
Kommentare deaktiviert für Katzentischsets

Katzentischsets

Beim Aufräumen fielen mir wieder die Reste der Katzen in die Finger. Woraufhin ich dann endlich endlich mal auf die Schnelle 3 Tischsets für uns draus gemacht habe. Für mehr reichte der Stoff nicht. 🙂 Macht aber nix. Zu dritt … Weiterlesen

02/02/2012
von the-sun
Kommentare deaktiviert für Katzenschlaf und das Fummelbrett

Katzenschlaf und das Fummelbrett

Wimmel okkupiert gerne das Hochbett. Weswegen Kittie jetzt auf das Bad ausweicht, da ist es ja sowieso am wärmsten –> Fußbodenheizung. Je nachdem wo die graue Matte liegt liegt auch die Katze. Oder es wird die Matte dahin gezerrt und … Weiterlesen

17/01/2011
von the-sun
Kommentare deaktiviert für Vielversprechender Tag

Vielversprechender Tag

Ein Friseur der zwar offen hat, aber aus unerfindlichen Gründen heute keine Kunden annimmt. Die Rezeptionistin wusste leider auch nicht wieso. Eine Klubbvorsitzende, die zwar meinen Artikel für die Verbandzeitung korrigieren wollte, aber leider nicht weiß, wie man Emails mit … Weiterlesen

22/07/2010
von the-sun
Kommentare deaktiviert für Katzen und anderes Alltägliches

Katzen und anderes Alltägliches

Nandi liegt zusammengerollt auf dem Bett und kümmert sich ausnahmsweise mal um nichts. Das Snackfutter – ordinäres Whiskas – ist alle. Deswegen ist jetzt ganz normales Trockenfutter – Mischung Hills und RoyalCanin Perser – in der mystischen pinkfarbenen Dose, die … Weiterlesen

03/11/2009
von the-sun
Kommentare deaktiviert für Cat-content

Cat-content

Lily auf Aussichtplatz. Hoch ist ja nicht das Problem. Runter endet dann meistens in Gemaunze und zwar solange, bis sich einer erbarmt und ihr wieder runterhilft. Für runter müsste man sich nämlich – wie Kittie – affenartig mit den Vorderpfoten … Weiterlesen

01/09/2009
von the-sun
Kommentare deaktiviert für Die Gewissensentscheidung

Die Gewissensentscheidung

Das cortisolhaltige Medikament, welches Lily nun seit bald einem Jahr als Depotspritze bekommt, lindert die Entzündung der Galle/des Gallengangs. Es wird aber nicht abheilen, denn die Entzündung ist chronisch und flammt wieder auf sobald das Depot leer ist. Die letzte … Weiterlesen

10/07/2009
von the-sun
Kommentare deaktiviert für Wie man es auch macht…

Wie man es auch macht…

…nörgelt man über die Hitze fängt es mit Sicherheit einige Tage später an zu regnen. Und regnet. Und regnet. *grummel*. Hat ja auch Vorteile, ich kann zuhause rumlungern und unbezahlt nähen statt bezahlt zu malen. Naja. Immerhin. Die nächsten beiden … Weiterlesen

16/07/2008
von the-sun
Kommentare deaktiviert für sehr vergesslich

sehr vergesslich

Nicht, dass ich heute mit dem Auto zur Arbeit gefahren bin, weil eigentlich eine Kandidatin zum neuen Job fahren. Sie konnte dann doch nicht, hatte Zahnweh und dafür bin ich eine halbe Stunde eher aufgestanden und stand um 7 Uhr … Weiterlesen

19/06/2008
von the-sun
Kommentare deaktiviert für Memmen und Mimosen

Memmen und Mimosen

Also, ich will ja nix, aber bin mal wieder bestätigt worden, dass Männer echt Mimosen sind. Tun immer so und dann wegen jedem groben Wort gleich Pippi inne Augen. *genervtmitdenaugenleier*. Nich Ralf, aber ein anderer Handwerker. Ansonsten sieht es wohl … Weiterlesen