Teurer Spaß :-(

Heute auf dem Weg von Büro zu einem Termin in den Sörlandsparken mitten auf der E18 eine Reifenpanne gehabt.
Sehr lustig, so auf einem halbgeräumten Standstreifen zu stehen, hrmpf.
Wenigstens war es vorne rechts, so dass ich zum Radwechsel nicht auf die Straße musste.

Hat mir aber alle tolle Radwechselkunst nichts geholfen, denn als das 9 Jahre alte ziemlich marode aussehende Reserverad dann dran war…ließ es sich leider nur mit viel viel Widerstand drehen.

Ich hoffe wirklich, dass nur die Bremse festgefroren war, z.B., nicht irgendwas RICHTIG teures. Wobei, wenn dann kann es nur der innere Bremsklotz gewesen sein, denn der äußere fühlte sich gut an.

Jedenfalls doch nicht ’nur‘ irgend’ne Schraube reingefahren oder so. WAH!!
Zwei neue Reifen PLUSS Werkstattkosten sind genau das, was ich gerade zu meinem Glück brauche *grummel*.
Muss ich mir wohl doch schon vorzeitig ein bisschen Urlaubsgeld auszahlen lassen…..Schaun wir mal. Ich krieg am Montag Bescheid, was mit dem Auto ist, weil ich ja eh in D bin und es gerade nicht brauche.

Kommentare sind geschlossen.