total cool

Ich finde es ja total cool, mitten in der Fussgängerzone einen Arbeitsplatz zu haben. Einfach mal zwischendurch einen Blick auf die Menschen werfen. In der Pause kurz irgendwas erledigen. Welch ein Fortschritt, von der tiefsten Pampa mitten in die Stadt. Bussmässig kann ich jetzt bis zur Endstation vor mich hindämmern am Morgen. Der Busbahnhof ist nur 50m vom büro weg. Sehr fein.

Ansonsten haben wir jetzt wieder Sonne, nachdem ich heute morgen noch im strømenden regen zur Ausländerbehörde gestiefelt bin. Dort zufällig einen unserer neuen Angestellten getroffen. Dem viel Zeit gespart, dafür zum Frühstück eingeladen worden. Ein ungarischer Ingenieur. Echt nett, mehrsprachig. Wir unterhalten uns in einer lustigen Mischung aus englisch, deutsch und dem ein oder anderen norwegischen Wort.

Feierabend und noch mal Schwimmkurs, morgen noch mal schnell Haare nachfärben und los gehts. 🙂 Zur Hochzeit eines guten Freundes. 🙂

Kommentare sind geschlossen.