überschriftenlos

Heute mal ohne Überschrift. Möchte einfach nur ein paar Zeilen sinnlos vor mich hindenken. Dadurch, dass ich so lange geschlafen habe, ist der Tag ziemlich kurz gewesen. Immerhin war ich noch einkaufen, mal eben locker für Lebensmittel und drumrum 150 Euro ausgegeben. Darunter aber auch meine Alkohol-Quote für Norwegen. Mama meinte dann noch, wir sollten doch mal beim Praktiker nach der Alu-Box gucken. Hatte ich ja in Erwägung gezogen, damit ich die aufs Dach packe und ein bisschen mehr mitnehmen kann. Nee anders, um alles mitzukriegen was mit muss. Und siehe da, die hatten tatsächlich so eine 90-Liter-Box für 80 Euro. Meinte Paps doch eben glatt, ich sollte doch noch eine zweite kaufen. Aber ich glaube, das tut dann doch nicht Not. Ich simse schon seit gestern morgen mit R. aus meinem Kurs. Ich kann es nicht lassen, aber immerhin schreibe ich nicht zweideutig *g*. Rechne lieber nicht nach, wieviel Guthaben ich nun verbraten habe, aber ist witzig. Ein bisschen Verwirrung stiften 😉 Und mehr Gedanken mach ich mir darüber auch überhaupt gar nicht, denn ich habe ja beim ‚letzten Mal‘ festgestellt, dass das gar nicht gut ist, und das alles sehr gut ohne Gedanken machen funktioniert hat. Es erleichtert das Lebenso sehr und ist lockerer. 🙂 Kann vermutlich keiner folgen, bei dem was ich gerade so von mir gebe, aber hauptsache, ich weiß später mal, was ich an genau dieser Stelle gemeint habe.

*rennmalebenzumArmaturenbrettundklebeStoffan* Gestern während des Bastelns am Auto kam mir in den Sinn, wenn ich eh shcon am machen bin und das Armaturenbrett gerade ausgebaut ist, dann könnte ich ja auch gleich da den Stoff abreißen, weil eh pekig und heute ’schnell mal‘ neuen dran machen.
Wieso krieg ich immer in letzter Sekunde so einen Anfall? Hallo? Wenn ich jetzt in Hannover wäre, würde mir vermutlich in den Sinn kommen noch schnell die Wände zu streichen oder so was. Oder Möbel um zubauen.
Sowie mit dem Hochbett, was ich noch drei Tage vor Flensburg aufgebaut habe. total bescheuert. Muss ich mich denn immer selber so stressen? Vielleicht lern ich das ja noch mal. Oder ist das unglücklicherweise einer meiner Charakterzüge? Wäre blöd. *gg*

Kommentare sind geschlossen.