Und sonst so

Warten auf die Katze, die es gerade noch nach draussen verschlagen hat. Ich habe nicht vor, gleich noch mal wieder aufzustehen und das Fenster aufzumachen.
Dem Mann heute den Abend über mit dem Erstellen eines brauchbaren Lebenslaufes geholfen, selber nicht mehr viel auf die Reihe gekriegt. Schon wieder nicht. Seufz…
Eine Bestellung fertig gemacht und verpackt. Immerhin ETWAS erfreuliches.
Nach der Arbeit ein bisschen Kleinzeugs zur Müllsammelstelle in die Gebrauchthalle gebracht. Zu wertlos zum Verkaufen, zu gut zum Wegwerfen. Wurde mir fast alles schon auf der Schwelle aus der Hand gerissen, hervorragend.
Wir sind mit dem Renovieren des kleinen Werkzeugraumes im Keller fertig, bzw. der Mann ist fertig. Beide haben wir unser Werkzeug so gut wie aufgeräumt und das meiste ist wieder an Ort und Stelle. Auch sonst waren wir gut im Aufräumen und haben uns von so einigem getrennt. Frühjahrsputz physisch, jetzt bräuchte ich den nur noch psychisch, aber das kommt ein andernmal.
Wir warten, dass der Schnee verschwindet im Garten.

Kommentare sind geschlossen.