Unfreiwillige Blogpause

Tja…sieht so aus. Nicht geplant. Ich hab einfach soviel um die Ohren zur Zeit.
Viel bei der Arbeit, da wollte ich immer noch mal genauer schreiben, was im Stoffkaufhaus so passiert.
Der Webshop mit seiner Technik, der Ware und den sonstigen Sorgen.
Das Renovieren – Bad und Fluchtzimmer und Kleinkram.
Das nun wieder Räumen und Hochziehen.
Der Quiltklubb und diverse Planungen bzgl. dessen, wie das so ist als 1. Vorsitzende.
Aber es wird bestimmt wieder ruhiger und dann finde ich auch wieder Zeit für all das, was jetzt so liegen bleibt: mein Blog, Quiltklubb-Blog, Forenteilnahme usw.

Manchmal ist’s halt stressig und ich kann mich nicht mal beschweren, mach ich den Stress doch selber….

Kommentare sind geschlossen.