Urlaub

Ein vergammeltes erkältetes Ostern und nun ein paar Tage Urlaub statt arbeiten. Was will man mehr. 🙂

Der Quiltaus den Shopneuheiten fertig zum Quilten, der Krabbelquilt fertig zum Quilten. Reste gebrauchsfertig geschnitten, den Rest am Verschenken. Für alle und noch mehr Wachstuchbeutel Material zugeschnitten.

Im Nähzimmer aufgeräumt, auch unter dem Tisch, huch ist das ordentlich. Jetzt nur noch zwei alte Klamotten die fertig zugeschnitten aber ungenäht rumliegen. Ein Bauernhemd in aquablauer Viskose, eine Baggy-3/4-Hose in mittelblauer Mikrofaser. Weiß nicht, ob eines von beiden jemals das Licht der Welt erblicken wird, die Baggyhose ist wahrscheinlich eh eine Nummer zu klein. Hmpf…
Noch ein halb zugeschnittenes aktuelles Oberteil rumliegen, da ist heute erst der noch nachgekaufte Stoff fertig gewaschen gewesen. Mach ich wenn ich wieder da bin.

Bin  gerade noch dabei eine Tasche fertig zu machen, fehlt nur noch der eine Henkel.

Dann am WE  mit dem neuen Sony Ericsson Xperia active rumgespielt. Telefonieren kann man wohl auch, aber das ist quasi das Einzige, was ich noch nicht ausprobiert habe *lol*. Ein Smartphone halt und Internet ist klasse damit. 🙂

So, Koffer gepackt, zu versendene Pakete im Auto verstaut, noch schnell ne neue CD für die Fahrt brennen und dann geht’s morgen los – eine schnelle Tour nach Deutschland.  *freu*.

2 Kommentare

  1. liebe grüße habe ich vergessen

  2. seid ihr noch nicht wieder angekommen ??????? 🙂
    war schön mit euch, können wir wiederholen
    der brief muß heute schon in bremen angekommen sein