Vielversprechender Tag

Ein Friseur der zwar offen hat, aber aus unerfindlichen Gründen heute keine Kunden annimmt. Die Rezeptionistin wusste leider auch nicht wieso.

Eine Klubbvorsitzende, die zwar meinen Artikel für die Verbandzeitung korrigieren wollte, aber leider nicht weiß, wie man Emails mit Anhang dann wieder verschickt.
Sie könnte ihn aber ausdrucken, das wäre doch auch schon mal was.
Ergebnis: Deadline für den Artikel war am 15. *grrrr*.

Kittie hat sich irgendwas eingefangen, hinter den Ohren ist es schuppig und die Haare gehen aus. Geschätzt: Räude/Milbe. Morgen also TA. Falls es Räude ist: Ist ansteckend, alle anderen Katzen müssen auch behandelt werden.
Stand der Dinge: 3 Katzen, 2 Transportkörbe. Und keine kann bisher mit der anderen.

Anruf beim NAV: Für Donnerstag hab ich (auf Wunsch) einen Gesprächstermin bekommen. Aber ob bis dahin der an anderer Stelle noch unter Bearbeitung laufende AloGeld-Antrag behandelt ist….nein, das könnten sie mir nicht sagen.
Das könnte ich dann ja am Donnerstag mit der lokalen Sachbearbeiterin besprechen. Argh.

Eine vielversprechende Woche beginnt, ich hab Magenschmerzen.

Kommentare sind geschlossen.