vom 31.12.2007

31.12.07, kl. 15:50
Im Zug

Im Zug nach Göttingen. In Bremen erwartete mich erstmal die Überraschung, nicht ein ICE stand da auf dem Gleis, wie eigentlich erwartet. Ein ‚alter‘ Interregio, in dem ich jetzt sitze. Eine Zugart, die es glaub ich heute gar nicht mehr gibt. Das waren in den beginnenden 90ern diese netten türkis-altrosa gefärbten Züge. Angenehme, recht schnelle Züge, mit viel Platz für die Reisenden. Eine Mischung aus Großraumwaggon und Abteilen. Offen, freizügig. Mir haben die am Besten gefallen von allen. Netter als ein ICE.
Eben habe ich gelesen, dass die Bahn nun auch bis Kopenhagen und Århus fährt. Hach ja. Ich fahre gerne Zug. Dabei lässt es sich so gut aus dem Fenster schauen, Gegenden sehen, die einem im Auto so nicht möglich sind. Zwischen den Feldern fahren und die Gedanken fließen lassen. Muße.
Strahlend blauer Himmel in Norddeutschland, untergehende Sonne und aus dem Nebenabteil eine italienische Gruppenunterhaltung. Einfach schön. Ein guter Jahresabschluss. Felder, Alleen und Windräder. Das man Windräder vermissen kann *kopfschüttel*. Norddeutschlands Weite fehlt mir.

Der Haushüterfamilie geht es gut, uns wurde nur mitgeteilt, dass wir vergessen haben zu sagen, was im Keller noch gearbeitet werden könnte. 🙂 Ich glaub, die laden wir noch mal wieder ein *lol*.
Kittie sitzt bereits auf des Mannes Schulter und die Tochter hat Gesellschaft beim Schlafen.

In Hannover muss ich leider noch einmal umsteigen, aber das ist nicht so schlimm. Ich freue mich auf einen sehr entspannten Abend in Göttingen, der Herzliebste und ich treffen uns dort bei einem Freund. Der sowieso auf Bereitschaft ist, wir können also endlich mal Silvester leidenschaftlich ignorieren.

Gucken bis zum Horizont.

Ich wünsche allen ein fantastisch gutes 2008. Möget ihr allzeit die Energie aufbringen und aktiv werden für eure Wünsche und Träume. Auf das ihr alles erreicht, was ihr euch vorgenommen habt und eine gute Portion Durchhaltevermögen wünsch ich euch noch dazu. Bis die Tage dann.

Kommentare sind geschlossen.