Wintereinbruch

Gestern hab ich echt gefroren, es waren so um die null Grad rum. Aber Sonne und halt richtig Herbst.

Heute morgen dachte ich, ich seh nicht richtig. Es schneit. 5 cm Neuschnee und wir haben noch nicht mal November. Das dürfte alle Sørlendinger nun arg verwirrt haben, die meisten haben noch nicht Winterreifen aufgezogen. Wieso auch. Es dürfte seit ewigen Zeiten nicht mehr so früh im Jahr geschneit haben. Bah, ist das widerlich.

Ein Blick auf die Nettseite der Tageszeitung lässt darauf schließen, dass hier alles im Chaos versinkt und ich besser heute nicht aus dem Haus gehe *gg*. Mal die Voraussage schecken, ungern, aber ich muss doch auch noch die Winterreifen drauf machen. Und außerdem heute mit dem Nachbarn am Haus des Freundes die Bäume auf der Grenze fällen, weil der TV-Mann kein Signal auf die Schüssel kriegt. Und die Mieter mittlerweile arg pissig sind weil ohne TV. Pffft. Ich versteh echt nicht, wie man sich ohne Fernsehen langweilen kann 🙂

Kommentare sind geschlossen.