WordPress oder nicht

Habe mich gerade mal kurz im WordPress-Forum umgeschaut. Sieht nicht so aus, als wäre eine einfache Nutzung problemlos. Ich kann zwar beim meinem hoster one.com WordPress installieren, aber das braucht wohl mehr RAM als ich da habe, bzw. soll einfach megagross sein.

Hm…ausserdem reden die da von Sachen, von denen ich keinen Plan habe und haben will. Ob ich mal den Webseitenbauer darauf ansetze? Der hat aber auch noch keinen Plan von WordPress. Scheint mir irgendwie überdimensioniert für mein kleines Blog.

Ob ich mir doch eine andere Kategorieneinteilung überlege? Statt ‚Alltag‘, die gross Allerweltsbla-Kategori in der sich über die Zeit die Beiträge häufen, lieber Monatskategorien? Also die anderen Kategorien behalten, in den ich nicht soviel schreibe, dafür aber dann jeden Monat eine neue?

Ich muss das mal mit dem one.com-Support bekaspern. 🙂

Kommentare sind geschlossen.