Yoga 1 von 4 und der Report

Keine Ahnung, was mich dazu gebracht hat, mich zu einem vierwöchigen Yoga-Schnupperkurs anzumelden.
Immerhin kann ich damit mal wieder einen Eintrag im Bereich Sport vermerken *ggg*.
Heute war jedenfalls das erste Mal und es war…hm…sehr intens.
Manche Übungen waren sehr nett und entspannend/dehnend, ich kam sogar fast an meine Fußspitzen.
Dagegen hab ich meine Arme vor lauter verspannter Schulter kaum auf den Rücken bekommen, geschweige dass sich meine Finger dabei auch noch berührten.

Die Entspannungsübung am Ende war doof, weil mir war total kalt dabei mangels Decke und unbequem und so weiter. Aber das wird sicher nächstes Mal beser. Die Stunde jedenfalls ist extrem schnell rumgegangen.
—————-
Den ganzen Tag heute im Computer-Labor verbracht und am Report gestrickt. Ist zu 2/3 fertig, ich gehe davon aus, dass ich am Dienstagnachmittag damit fertig bin und online abgeben kann. Bloß nicht vergessen, eine Kopie ausgedruckt ans Examenskontor zu geben, das wär übel.
Die Prüfung sind dann 15-20 Minuten mündlich die Webseite präsentieren in der übernächsten Woche. Und dann ist das Semester quasi für mich vorbei. Hmpf. War schön. Und immerhin einen neuen Kontakt hab ich wahrscheinlich geknüpft und den werd ich versuchen zu halten.

Kommentare sind geschlossen.