Ziemlich viele Bücher

Ich bin gerade dabei, die letzten vier Monate Archiv von 2003/2004 zu kopieren. November 2003 ist schon fertig, Dezember halb. (Nein, nat¨rulich habe ich sonst nichts zu tun *ironieoff*)
Jedenfalls stolperte ich dabei über den Eintrag, der mir sagte, dass ich am 19.12.2003 genau 329 Bücher hatte.
Denk ich, naja so viele hab ich ja jetzt nicht mehr, hab ja sehr viele aussortiert und weggegeben.

Tja…ich habe gerade 327 analoge Bücher, sowie 48 E-bücher, macht zusammen 375 Bücher. Davon habe ich nur ein analoges nicht gelesen, aber 9 elektronische (wovon wiederum die Hälfte gratis Klassiker sind, die nur für den Nix-zu-lesen-Notfall da rumdümpeln.)
Und Bücher in Papier sind doch schöner, wenn auch unpraktischer. 🙂

Kommentare sind geschlossen.