Zurück aus D

So. Das war dann wohl der letzte Besuch in diesem Jahr. 🙁
Schön war’s, anstrengend war’s und wieder mal erstaunlich, wieviel Geld man in so wenigen Tagen ausgeben kann, von denen einer ein sonntag ist *lol*.
Weiß auch nicht, wie da schon wieder 11 Bücher in mein Gepäck gekommen sind. 3 sind vom Herzliebsten. Hmm….

Auf der Hinreise hat SAS meinen Koffer in Kopenhagen stehen lassen, ist dann Samstag Abend mit dem Taxi gekommen. Die Dame von der Koffer-weg-Beschwerdestelle hatte gleich ein telex losgeschickt, dass der Koffer nicht nach Hamburg sondern nach Bremen geschickt wird und von da aus zu mir.
Das gute Stück hat dann laut Zettel den Umweg über München gemacht *lol*.
Alles halb so wild.

Geburtstag war okay, Oma sich gefreut. Ich bin aber trotzdem ganz froh, dass ich wieder hier bin. Ein freier Tag wär noch ganz erholsam, aber naja, man kann nicht alles haben.

Bin dann soeben schweren Herzens aus meiner Farmville-Farm ausgezogen, soll heißen habe meine Felder und die Deko gelöscht und alle Münzen verjubelt. Sowie die ersten ausländischen Nachbarn wieder aus meiner Freundesliste gelöscht.
Ich möchte die Zeit wieder für andere Dinge nutzen, die in letzter Zeit das Spiel in Anspruch genommen hat.

Also, horrido und bis die Tage.
————————————————
Kommentare:

Geschrieben von ute aus Berlin Mi, November 11, 2009 12:14

Hallo,
melde, dass ich deinen RR endlich an Sonja weitergeschickt habe. Er müßte heute oder morgen bei ihr sein. Die Post in der Hauptstadt ist leider nicht die schnellste…
tut mir Leid, dass es so spät bei mir geworden ist.
ich wünsch dir noch eine schöne Restwoche
Ute

Kommentare sind geschlossen.