zweiter Tag

Noch grün hinter den Ohren und schon alleine im Büro. Quasi heute Morgen als erste gekommen und heute als letzte raus.
Ausserdem heute den ersten Kundenbesuch vereinbahrt, einen Besuch nächsten Mittwoch von einem Deutschen eingeplant und zwei hereinschneienden Polen erklärt, dass ich kein Polnisch spreche, dann aber mit Chefins Hilfe englisch radebrecht. *würgs*. Über die Qualität meines englisch *hust*…das lassen wir lieber.

Busfahren ist ja nicht so ganz begeisternd. 20 minuten vor acht schon im Büro sein finde ich jez nich soo dolle, vor allem, weil ich ja Gehalt und keinen Stundenlohn habe.
Irgendwas muss ich mir da noch einfallen lassen, mal sehen, wie der Winter wird.
Ich geh jez mal Angebote für innenstädtische Parkplätze suchen. .:-)

Kommentare sind geschlossen.